Sponsoring SAR Anlagenbau


Einmal mehr bewies Arno Reisinger, Inhaber der SAR Anlagenbau GmbH, dass er ein grosser Gönner des Musikvereines Mauer-Öhling ist. Nachdem er uns bereits im Vorjahr tolle Frühschoppenmappen spendete, stellte sich Arno in der letzten Aprilmusikprobe mit einem namhaften Geldbetrag sowohl für das Jugendorchester als auch für den Musikverein ein.

Lieber Arno, wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlich für deine treue und grosszügige Unterstützung bedanken.

Prima la Musica Preisträger


Eine grosse Nachwuchshoffnung unseres Musikvereines brillierte kürzlich beim Landeswettbewerb Prima la Musica im Festspielhaus von St. Pölten; dieser Wettbewerb hat sich in den letzten Jahren zur grössten und wichtigsten Initiative im Bereich der Förderung der musikalischen Jugend entwickelt.

Felix Wodak stellte sich dieser gewaltigen Herausforderung und erspielte auf seiner Trompete  – lediglich unterstützt von einer Klavierbegleitung, wo sich wahrlich nicht nur sprichwörtlich sondern vor allem musikalisch die Spreu vom Weizen trennt – mit seinen drei Vortragsstücken einen 1. Rang mit Auszeichnung.

Felix, herzliche Gratulation zu deinem tollen Erfolg!

Faschingsumzug 2019


Ganz Mauer-Öhling war am Faschingssonntag auf den Beinen um den Faschingsumzug der Sportunion Mauer mitzuerleben. Zahlreiche Faschingsgilden stellten dabei ihren Ideenreichtum unter Beweis, unzählige Besucher säumten den Hauptplatz von Mauer.

Des langen Winters bereits überdrüssig und inspiriert von den wärmenden Sonnenstrahlen präsentierte der Musikverein dabei die neuesten Trends in Sachen Badeaccessoires und führte den kaum enden wollenden Narrenzug an, der seinen würdigen Abschluss in der Union Turnhalle fand.

Musikschule meets Musikverein


In Kooperation mit der Musikschule Mostviertel veranstaltete der Musikverein Mauer-Öhling am 17. Jänner 2019 einen Tag der offenen Tür mit Schülern aus den Volksschulen Oed bzw. Öhling, um jene Instrumente, die in einem Blasorchester gebräuchlich sind, näher vorzustellen; natürlich durften die verschiedenen Instrumente auch einem ersten Praxistest unterzogen werden, und bald gelang es den Kindern, ihnen erste, vielversprechende Töne zu entlocken.

Der MV Mauer-Öhling hofft auf diesem Wege das ein oder andere musikalische Talent zum Erlernen eines Instrumentes zu motivieren, um dieses Können dann in unser Orchester einzubringen.

60 Jahre und kein bisschen leise …


Unser Obmann Alois Pfleger lud am 12. Jänner 2019 seine Familie, Freunde und Musikkollegen zur offiziellen Feier seines 60. Geburtstages ein. Alois führt den Musikverein Mauer-Öhling seit nunmehr 18 Jahren mit viel Geschick und Einfühlungsvermögen, um zumindest kurzzeitig dem stressigen Vereinsalltag zu entfliehen, erhielt er als Geschenk einen Städtetrip nach London.

Lieber Alois, wir wünschen dir nochmals alles Gute zu deinem Geburtstag, vor allem viel Glück und Gesundheit und noch einige schöne Jahre in unserer Mitte.

Jubiläumskonzert Oed


Die Herbstkonzert-Trilogie des Musikvereines Mauer-Öhling fand mit dem Jubiläumskonzert am 30. November sein würdiges Ende. Im Sturmhof Oed lauschte eine grosse Publikumsschar den Klängen der Musikkapelle, die einmal mehr bewies, wie facettenreich Blasmusik sein kann.

 

Nicht nur das Jubiläumsjahr der Marktgemeinde Oed-Öhling – die nunmehr auf ein 700jähriges Bestehen zurückblickt – neigt sich langsam dem Ende zu, sondern auch das musikalische Pensum der MusikerInnen. Ein Jahr, dass sicher seinen Eintrag ins musikalische Geschichtsbuch finden wird, standen doch wahrlich rekordverdächtige 5 Konzertverpflichtungen neben dem ohnehin prall gefüllten Terminkalender am Programm.

Ein grosses Dankeschön allen MusikerInnen für den tollen Einsatz und die vielen unvergesslichen Momente im Musikjahr 2018.

» Weiterlesen

Konzertwertungsspiel 2018


Nur eine ganz kurze Verschnaufpause war den MusikerInnen nach den Konzerten vergönnt, stand doch bereits wenige Stunden später das Konzertwertungsspiel in Viehdorf auf dem Programm. Der Musikverein Mauer-Öhling trat dabei in der Wertungsstufe C (Oberstufe) mit dem Pflichtstück „Paradies der Blicke“ von Herbert Marinkovits sowie dem Selbstwahlsstück „Ungarischer Tanz Nr. 4 in f-Moll“ von Johannes Brahms an, erreichte  88,08 von 100 möglichen Punkten und somit einen sehr guten Erfolg.

Konzertabende vom Feinsten!


Am 23./24. November 2018 lud der Musikverein Mauer-Öhling wiederum zu seinen Herbstkonzerten in den Festsaal des Landesklinikums Mauer.

In fulminanter Weise bestätigte die Musikkapelle unter der Leitung von Kapellmeister Johann Eblinger auch diesmal wieder, dass Konzertabende mit Blasmusik Jung und Alt gleichermassen begeistern und mitreissen können, die unnachahmliche und niveauvolle Moderation von Hilde Hönigl tat ihr übriges.

Der melodiöse Marsch „Salemonia“ von Kurt Gäble eröffnete das kurzweilige Programm, mit dem Walzer „G´schichten aus dem Wienerwald“ von Johann Strauss bewies die Musikkapelle, dass sie im klassischen Genre ebenso beheimatet ist wie in der tradtionellen Blasmusik, dargeboten durch die Polka „Mährische Geschichten“ von Jan Moravec. Mit der Melodienfolge aus dem Singspiel „Im Weissen Rössl“ wurde das Publikum schwungvoll in die Pause geleitet.

Danach hatte in bewährter Weise unser Juniors Orchester seinen vielumjubelten Auftritt, der zweite Konzertteil war von modernen Rhythmen geprägt. Dieser enthielt unter anderem einen musikalischen Streifzug durch die Musicalliteratur im Stück „Elisabeth“, anschliessend  wechselten Manuel Scherscher sowie Wolfgang Ebner ans Dirigentenpult, mit dem Klassiker „Proud Mary“ und zwei vom Publikum lautstark geforderten Zugaben fanden die Konzertabende ein begeisterndes Ende.

Dass die Qualität der Musikkapelle stimmt, wurde durch den stürmischen Abschlussapplaus des enthusiasmierten Auditoriums eindrucksvoll unt erstrichen.

zu den restlichen Fotos:  Herbstkonzert 2018

 

Schnapserkönig Thomas Pehlke


Im Musikheim fand am 9. November 2018 nach der Probe das vereinsinterne Preisschnapsen statt, wie immer umsichtig von Siegfried Nagelhofer organisiert. Nach durchwegs spannenden Duellen stand kurz nach Mitternacht mit unserem Schlagzeuger Thomas Pehlke der Sieger fest, er setzte sich im grossen Finale gegen Thomas Führicht durch, den dritten Platz erspielte sich Daniela Pum.

Konzertreigen 2018 naht!


Der Herbst ist nun endgültig ins Land gezogen, somit trennen uns nur mehr wenige Wochen von den Konzerten des Musikvereines Mauer-Öhling im November. Neben den traditionellen Herbstkonzertterminen findet heuer – aus Anlass der 700 Jahr Feierlichkeiten der Marktgemeinde Oed – zusätzlich ein Jubiläumskonzert im Sturmhof Oed statt.

TERMINE HERBSTKONZERT: FREITAG, 23. NOVEMBER bzw. SAMSTAG, 24. NOVEMBER , Beginn jeweils 19:30 Uhr im Festsaal des Landesklinikums Mauer

 

TERMIN JUBILÄUMSKONZERT: FREITAG, 30. NOVEMBER, Beginn 19:30 Uhr im Sturmhof Oed

 

KARTENPREISE: 8€ VVK/10€ ABENDKASSE

Karten sind bei allen MusikerInnen, der RAIKA Öhling und der Trafik Essmeister (Herbstkonzert), für das Jubiläumskonzert auch im Kaufhaus Müller erhältlich.

Ein gleichermassen musikalisch anspruchsvolles wie breitgefächertes Konzertprogramm wartet auf Sie, der Musikverein Mauer-Öhling freut sich über Ihren geschätzten Besuch.

« Older Entries Recent Entries »