Bezirksmusikfest Weistrach


Eine musikalisch äusserst intensive Woche beendete der Musikverein Mauer-Öhling am Sonntag, den 18. August 2019 mit der Teilnahme am Bezirksmusikfest in Weistrach. Der Musikverein Weistrach feiert heuer sein 125-jähriges Bestandsjubiläum, aus diesem Anlass zogen 21 Musikkapellen und ebensoviele Festwägen in einem prächtigen Festzug durch den Ort zum Festzelt, wo das Musikfest in einem eindrucksvollen Gesamtspiel mündete.

Birnenfest Öhling


Nach einigen Jahren Pause veranstaltete der Kultourverein Oed-Öhling zu Maria Himmelfahrt wiederum das Birnenfest in Öhling. Der Wettergott meinte es bis in den frühen Abend gut mit dem Veranstalter, und so zog ein ausgewogener Mix aus Kunsthandwerk, Musik und Kulinarik die zahlreichen Besucher des Festes in den Bann. Nachdem unsere Juniors bereits zu Mittag ihren grossen Auftritt hatten, setzte die Musikkapelle Mauer-Öhling am Abend, nach einem kurzen Regenguss, mit einem stimmungsvollen Dämmerschoppen den musikalischen Schlusspunkt, die Wetterkapriole störte aber keineswegs den Nimbus eines rundum gelungenen Birnenfestes.

 

Schlossfest Ulmerfeld


Dass der Musikverein Ulmerfeld-Hausmening seine Feste entsprechend zu feiern vermag, bewies sich einmal mehr bei der diesjährigen Auflage des Schlossfestes im herrlichen Ambiente des Schlosshofes von Ulmerfeld. Unsere Musikkapelle zündete dabei beim sonntäglichen Frühschoppen, dem würdigen Rahmen angepasst, ein musikalisches Feuerwerk: pünktlich zu Beginn des Frühschoppens stellte sich perfektes Festwetter ein, der Schlosshof war bald berstend voll, die schwungvolle Musik lies prächtige Stimmung entstehen und so wurde bis in die frühen Abendstunden ausgelassen gefeiert.

Musikkapelle zu Gast beim SAR Firmenjubiläum


10 Jahre SAR Anlagenbau GmbH – ein Grund, die erfolgreiche Historie und Entwicklung des Unternehmens gebührend zu feiern.

Dabei durfte der Musikverein Mauer-Öhling am Samstagnachmittag des 20. Juni 2019 die Feierlichkeiten im Raumsauhof Purgstall musikalisch umrahmen.

Wir wollen uns auf diesem Wege für die Einladung sehr herzlich bedanken und wünschen Arno Reisinger – der sich in der Vergangenheit oftmals als grossartiger Unterstützer unseres Vereines erwiesen hat – und seinem Team viele weitere erfolgreiche Geschäftsjahre.

TAGESSIEG WERTUNGSSTUFE D: Marschmusikbewertung Biberbach


 

Nervenaufreibend sind immer wieder die  Bewertungen für die Musikkapellen; der Musikverein Mauer-Öhling stellte sich am Sonntagvormittag des 23. Juni wiederum dieser musikalischen Herausforderung und trat im Stadion von Biberbach unter unserem neuen Stabführer Lukas Siegl zur Marschmusikbewertung in der Wertungsstufe D mit dem Marsch „Flotte Musikanten“ an. Den strengen Blicken und Ohren der drei Juroren ausgesetzt erbrachte die Musikkapelle, den präzisen Kommandos unseres Stabführers stets akkurat folgend, eine souveräne, tadellose Leistung.

Nach einer Stärkung im Festzelt folgte am Nachmittag der Festumzug durch den Ort, im Rahmen des Gesamtspiels erreichte dann die Spannung ihren Höhepunkt, stand doch die Verkündung der Wertungsergebnisse unmittelbar bevor: nach der Ergebnisbekanntgabe wich dann die Anspannung purem Enthusiasmus, denn unser Musikverein erreichte ex aequo mit zwei anderen Musikkapellen unglaubliche 84,5 von 90 möglichen Punkten und somit den Tagessieg in der Wertungsgruppe D.

Noch nie in unserer langen Vereinsgeschichte erzielten wir ein solch triumphalen Ergebnis, herzliche Gratulation an unseren Stabführer Lukas und seiner Equipe.

Ehrenpreis der Landeshauptfrau


Mit grossem Stolz nahm der Musikverein Mauer-Öhling am 19. Juni 2019 im Haus der Musik von Grafenwörth den neu geschaffen Ehrenpreis der Landeshauptfrau in Bronze entgegen. Dabei ehrt das Land Niederösterreich Mitgliedskapellen des NÖ Blasmusikverbandes, die sich regelmässig und erfolgreich an den Marsch- bzw. Konzertmusikbewertungen beteiligen.

Landeshauptfrau Johanna Mikl Leitner bedankte sich in ihrer Festrede für die unschätzbare Arbeit, die die Musikkapellen in unserem Land leisten, und verlieh anschliessend die Trophäen;  79 der aktuell 493 Mitgliedskapellen des NÖBV erfüllen derzeit die Anforderungskriterien – mindestens achtmaliges Antreten bei Bewertungen in den letzten fünf Jahren – für den neu geschaffenen Ehrenpreis und somit kann man unserem Musikverein zu diesem tollen Erfolg nur herzlich gratulieren.

Erfolgsgarant Fest der Blasmusik


Am ersten Juniwochenende veranstaltete der Musikverein Mauer wiederum sein kleines aber feines Fest der Blasmusik.  Eine hervorragende Küche, süffiges Bier, erlesene Weine und last but not least gediegene Blasmusik ließen beim zahlreich erschienen Publikum keinerlei Wünsche offen.

Unser Juniors Orchester startete mit zündendem Esprit in den Samstagabend, die TMK Wallsee-Sindelburg spielte zum Dämmerschoppen auf, ein böhmisches Ensemble des MV Mauer-Öhling beschloss den klanglichen Reigen am ersten Festtag.

Sonntagvormittag betrat der Musikverein Zeillern die Bühne und gab unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Andreas Kammerhofer einen gelungenen Mix aus Märschen, Polkas und modernen Stücken zum Besten und begeisterte damit gekonnt die Zuhörer im vollen Festzelt.

Abschliessend wollen wir uns bei allen Besuchern, Helfern und Sponsoren für die grossartige Unterstützung bei diesem zweitägigen Fest bedanken.

weitere Fotos von:  Fest der Blasmusik

Unsere Frau Bürgermeister feierte ihren 60er


Viele Gratulanten feierten am Sonntag, den 19. Mai, mit unserer langjährigen Frau Bürgermeister Michaela Hinterholzer ihren 60. Geburtstag. Nach der Festmesse in der Pfarrkirche folgte ein kurzes Platzkonzert der Musikkapelle, anschliessend begab sich die Gratulantenschar ins Festzelt neben dem Musikheim, das bald bis auf den letzten Platz gefüllt war. Zahlreiche Laudatoren bedankten sich bei der Jubilarin für ihren jahrzehntelangen Einsatz zum Wohle des Landes und der Marktgemeinde Oed-Öhling.

Der Musikverein Mauer-Öhling spielte zum Frühschoppen auf, daraufhin sorgten die Wauxlböhmischen für gute Stimmung, sodass bis in die Abendstunden fröhlich gefeiert wurde.

Wir vom Musikverein Mauer-Öhling möchten dir, liebe Michaela, ganz herzlich zu deinem Geburtstag gratulieren und uns zugleich für deine immerwährende Unterstützung für unseren Verein bedanken.

Stabführerabzeichen in Gold


Unser Stabführer Lukas Siegl hat am 4. Mai die Stabführerprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg absolviert.

Lukas, herzliche Gratulation zu dieser grossartigen Leistung, wir wünschen dir bereits jetzt viel Erfolg bei der im Juni anstehenden Marschmusikbewertung in Biberbach.

 

Vorankündigung Fest der Blasmusik 1./2. Juni 2019


Liebe Freunde des Musikvereines Mauer-Öhling, bald ist es wieder soweit: das Fest der Blasmusik findet am ersten Juniwochende im Festzelt neben dem Musikheim statt.

Den Samstag, 1. Juni, eröffnet ab 19:30 Uhr unser Juniors Orchester, anschliessend spielt die TMK Wallsee-Sindelburg zum Dämmerschoppen auf, den Abend beschliesst ein böhmisches Ensemble des MV Mauer-Öhling.

Der traditionelle Frühschoppen am Sonntag, 2. Juni, ab 11.00 Uhr mit dem Musikverein Zeillern rundet das musikalische Programm dieses Festes ab.

Vorverkaufskarten zum Preis von 6€ sind bei allen MusikerInnen erhältlich, der Preis an der Abendkassa beträgt 8€.

Der Musikverein Mauer-Öhling freut sich auf ihren geschätzten Besuch, der Reinerlös des Festes dient der Neuanschaffung von Trachten bzw. Instrumenten.

« Older Entries